Passender AirCoat Schlauch für Wagner Lackiergerät gesucht? Hier gibt es einen Überblick über die verschiedenen Schlauchvarianten für AirCoat Farbspritzgeräte.

Wagner AirCoat Schlauch

Wagner AirCoat Schlauch

Was ist ein AirCoat Schlauch und wie funktioniert er?

Ein AirCoat Schlauch ist an einem AirCoat Farbspritzgeräte zwischen dem Lackiergerät und der Pistole montiert. Das AirCoat-Schlauchset besteht aus einem Farbschlauch und einem Luftschlauch. Der Farbschlauch liefert die Farbe vom Spritzgerät zur Pistole. Der Luftschlauch liefert die Druckluft vom Kompressor zur AirCoat Pistole. Die Schläuche sind in verschiedenen Längen und mit unterschiedlichen Gewinden vom Hersteller Wagner lieferbar. Zudem gibt es auch unterschiedliche Schlauchdurchmesser. Der maximale Arbeitsdruck der Wagner AirCoat-Schläuche liegt bei 270 bar (Farbschlauch) bzw. bei 8 bar für den Luftschlauch.

Länge, Gewinde & Innendurchmesser – Was ist bei der Auswahl des passenden AirCoat Schlauchs zu berücksichtigen?

Drei Faktoren sind bei der Auswahl des richtigen AirCoat Schlauchs zu berücksichtigen:

  • Länge des AirCoat Schlauchs
  • Gewinde des AirCoat Schlauchs
  • Innendurchmesser des AirCoat Schlauchs

Die Länge des AirCoat Schlauchs ist wichtig, um im Arbeitsbereich bequem spritzen zu können. Ist der Schlauch zu kurz, muss das Spritzgerät umgestellt werden. Das ist unbequem und unterbricht die Arbeit unnötig. Ist der Schlauch allerdings übermäßig lang, so wird mehr Lack oder Lasur zum befüllen des Schlauchs benötigt. Werksseitig liefert Wagner die meisten AirCoat Farbspritzgeräte mit einem 7,5 Meter langen Doppelschlauch aus (im Regelfall ausreichend). Aber es sind auch 10 Meter lange AirCoat-Schläuche von Wagner verfügbar. Bei Bedarf können auch zwei Schläuche gekoppelt werden, um die Schlauchlänge und den Arbeitsradius zu erhöhen. Dazu werden einfach zwei AirCoat-Schläuche durch Verbindungsstücke gekoppelt. In Frage kommen hier je nach Gewinde zwei Optionen – Verbindungsstück 1/4″ bzw. Verbindungsstück M16x1,5.

Verbindungsstück - Doppelnippel für AirCoat

Verbindungsstück – Doppelnippel für AirCoat

Gewinde des AirCoat Schlauchs – Am Luftschlauch ist immer ein 1/4″-Gewinde verbaut. Am Farbschlauch kann es ein 1/4″-Gewinde oder ein M16x1,5-Gewinde sein. Wie findet man aber heraus welches Gewinde benötigt wird? Am besten man vergleicht die Gewinde des Luft- und des Farbschlauchs. Sind beide Gewinde gleich groß, so sind beide Gewinde 1/4″. Sollte das Gewinde des Farbschlauchs jedoch größer sein als das Gewinde des Luftschlauchs, so handelt es sich um ein M16x1,5-Gewinde am Farbschlauch. Alternativ kann man den Vergleich der Gewinde auch am Luft- und Farbanschluss der Pistole durchführen.

Tipp: Sollte Euer Schlauch nicht passen, so bleibt die Möglichkeit mit Adaptern zu arbeiten, um die Gewinde auszugleichen. In Frage kommen folgende Adapter:

Innendurchmesser des AirCoat Schlauchs – Ein Wagner AirCoat Schlauchset besteht aus einem Farbschlauch und einem Luftschlauch. Der Luftschlauch zur Förderung der Druckluft aus dem Kompressor vor zur Pistole hat bei allen Schlauchvarianten ein Innendurchmesser von 6 mm. Beim Farbschlauch stehen allerdings zwei Optionen zur Auswahl: 3 mm und 4 mm Innendurchmesser.

Welche Schläuche gibt es für Wagner AirCoat Lackiergeräte?

Hier ein Überblick über die verfügbaren AirCoat Schläuche, sortiert nach 7,5 und 10 Metern Länge. Neben der Länge sollte ihr bei der Auswahl auf das Gewinde und den Innendurchmesser des Farbschlauchs achten.

  • AirCoat Schlauch – 7,5 m – Gewinde: 1/4 – Innendurchmesser Farbschlauch 3 mm – hier bestellen
  • AirCoat Schlauch – 7,5 m – Gewinde: M16x1,5 – Innendurchmesser Farbschlauch 3 mm – hier bestellen
  • AirCoat Schlauch – 7,5 m – Gewinde: 1/4 – Innendurchmesser Farbschlauch 4 mm – hier bestellen
  • AirCoat Schlauch – 7,5 m – Gewinde: M16x1,5 – Innendurchmesser Farbschlauch 4 mm – hier bestellen
Wagner AirCoat Doppelschlauch

Wagner AirCoat Doppelschlauch

    • AirCoat Schlauch – 10 m – Gewinde: 1/4 – Innendurchmesser Farbschlauch 3 mm – hier bestellen
    • AirCoat Schlauch – 10 m – Gewinde: 1/4 – Innendurchmesser Farbschlauch 4 mm – hier bestellen

Tipp 1: Es steht auch eine kostengünstige Alternative zum Wagner Schlauch (7,5 m Länge, Gewinde Farbschlauch M16x1,4) zur Verfügung – hier bestellen

Tipp 2: Ist der Luftschlauch beschädigt, kann er einzeln nachgekauft werden (Luftschlauch 7,5 m & Luftschlauch 10m). Auch der schwarze Monophil Schutzschlauch kann nachgekauft werden (Schutzschlauch 7,5 m & Schutzschlauch 10 m).

Weitere Informationen über Zubehör für Aircoat Pistolen

Für alle weiteren Fragen rund um Aircoat Schläuche und Aircoat Spritztechnik stehen wir Euch gern unter Tel. 030/22015436, per Mail über unser Kontaktformular oder direkt in unserem Service-Stützpunkt für alle Fragen zur Verfügung.