Im 64. Teil unserer Videoserie Airless Tipps geht es um tropfende und undichte Pistolen. Uns hat eine Kundenanfrage zu diesem Thema erreicht, der Kunde hat eine Graco Contractor PC Pistole im Einsatz an der Farbe am Düsenhalter austritt. Diesem Problem widmen wir uns ausführlich im Video. Warum tropft die Pistole? Wie kann die Undichtigkeit behoben werden? Welche Dichtung wird dazu benötigt?

Warum ist meine Airless Pistole undicht und tropft?

Die Ursache für die Undichtigkeit am Düsenhalter liegt meist an der Dichtung, die im Düsenhalter sitzt. Diese Dichtung verbindet die Pistole mit der Düse. Die Düse besteht aus zwei Teilen, dem Metallteil und dem Kunststoffteil. Im wesentlichen könnten drei Probleme mit den Dichtungen auftreten.

Nummer #1: die Dichtung ist beschädigt

Mit der Zeit kann es zu Beschädigungen am Kunststoffteil der Dichtung kommen. Ursachen dafür sind Druck durch Anziehen des Düsenhalters (Handfest reicht aus!), Abnutzung durch regelmäßigen Aus- und Einbau bei der Reinigung des Düsenhalters, Arbeitsbelastung, Beschädigungen bei der Reinigung. Auch das unsachgemäße Einsetzen der Dichtung kann zu Beschädigungen führen sowie die Verarbeitung von aggressiven Lacken, Farben oder Reinigungsmitteln.

Beschädigte Dichtung an Airless Pistole

Beschädigte Dichtung an Airless Pistole

Nummer #2: die Dichtung fehlt komplett

Das tritt vor allem dann auf, wenn die Pistole gereinigt wurde. Der Düsenhalter und die Düse wurden demontiert, um das Ganze zu spülen, zu reinigen, Farbe zu entfernen und dann fällt die Dichtung heraus. Bei der Montage wird dann vergessen die Dichtung wieder einzusetzen und so tritt bei der nächsten Inbetriebnahme natürlich Farbe am Düsenhalter aus.

Dichtung fehlt am Düsenhalter

Dichtung fehlt am Düsenhalter

Nummer #3: die Dichtung falsch eingesetzt

Das dritte Problem ist, das die Dichtung falsch eingesetzt wurde. Wird die Dichtung schräg eingesetzt, so kann es zum zerquetschen der Düse kommen. Sitzt die Kunststoffdichtung nicht richtig auf dem Metallteil der Dichtung, so kann es ebenfalls zur Beschädigung der Dichtung und zu einer Undichtigkeit am Düsenhalter führen.

Dichtung richtig einsetzen

Dichtung richtig einsetzen

Solltet ihr also Probleme mit Farbaustritt am Düsenhalter haben, prüft ist die Dichtung beschädigt? Ist die Dichtung vorhanden und ist die Dichtung richtig eingesetzt?

Welche Dichtung wird für die Airless Pistole benötigt?

Auch bei bester Pflege wird es sich nicht vermeiden lassen, dass die Dichtung am Düsenhalter einer Airlesspistole irgendwann erneuert werden muss. Dazu wird sowohl bei Graco als auch bei Wagner einer Ersatzdichtung bei jeder neuen Düse mitgeliefert. Werden zusätzliche Düsen benötigt, stellt sich oft die Frage welche Düsendichtung eigentlich die passende ist. Hier ein Überblick welche Düsendichtung zu welcher Düse/zu welchem Düsenhalter passt.

Dichtungen für Airless Düsen

Dichtungen für Airless Düsen

Wie wird die Dichtung einer Airless Pistole richtig gewechselt und ausgetauscht?

Schraubt den Düsenhalter von der Pistole. Nehmt die Düse heraus und drückt die alte Dichtung von vorn nach hinten heraus. Nehmt einen Schraubenschlüssel zur Hilfe, falls nötig. Dabei darauf achten, dass der Düsenhalter nicht unnötig zerkratzt oder beschädigt wird. Die beiden Dichtungsteile (Metalldichtung und Kunststoffdichtung) zusammendrücken. Nun kann die neue Dichtung eingesetzt werden. Dabei sollte auf den richtigen Winkel geachtet werden, sodass anschließend auch die Düse eingesetzt werden kann. Anschließend wird das Ganze mit Düse zusammen auf die Pistole geschraubt. Handfest anziehen und ihr könnt wieder loslegen.

Weitere Tipps zu Airless Farbspritztechnik gibt es hier:

Facebook-Gruppe Tipps & Tricks – Airless Farbspritzgeräte – in der Facebook-Gruppe diskutieren inzwischen mehr als 5000 Profis rund um das Thema Spritztechnik. Hier geht es um Fachfragen und den Austausch von Erfahrungen ohne die üblichen Facebook Katzenfotos.

Videoserie Airless Tipps – ihr fragt, wir antworten mit einem Video. In der Videoserie Airless Tipps könnt ihr uns fragen stellen, die wir wenn irgendwie möglich mit einem Video beantworten.

Airless Discounter Akademie – in unserem Schulungszentrum Spritztechnik bieten wir regelmäßig Tageskurse rund das Thema Spritztechnik.

Für alle weiteren Fragen rund um das Thema Spritztechnik stehen wir Euch gern unter Tel. 030/22015436, per Mail über unser Kontaktformular oder direkt in unserem Service-Stützpunkt zur Verfügung.