Im achten Teil unserer Videoserie „Airless Tipps“ besprechen wir die Problematik von Störungen im Spritzbild beim Arbeiten mit Airless Spritzgeräten. Was sind die Ursachen für Streifenbildung und ungleichmäßige Farbverteilung? Was kann man tun, um die Bildung von Streifen und Farbkanten zu vermeiden? Im Video haben wir diese Themen ausführlich zusammengefasst.

Was sind die Ursachen für Streifenbildung und ungleichmäßige Farbverteilung?

Die wesentlichen Ursachen für Streifen und Störungen im Spritzbild beim Einsatz von Airlessgeräten sind:

  • Druck zu niedrig eingestellt
  • Düse verschlissen
  • Materialversorgung gestört (z. B. verstopfte Filter)

Was kann man tun, um diese Fehler zu beheben?

Hier einige Tipps zur Beseitigung von Steifen und Störungen im Spritzbild:

Richtigen Umgang mit Spritztechnik in der Airless Discounter Akademie erlernen

In unserem Schulungszentrum Spritztechnik führen wir regelmäßig Tagesseminare zum optimalen Einsatz von Airlessgeräten durch. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Kurse ist die Regulierung und Einstellung des Spritzgerätes, um ein hochwertiges Spritzbild und ein gleichmäßiges Oberflächenergebnis zu erzielen. Dazu gehört auch die Vermeidung von Streifenbildung. In einzelnen praktischen Übung vermitteln wir wie Fehler entstehen und wie ihr diese Fehler beheben könnt. Interesse an unseren Seminaren, hier gibt es weitere Infos dazu:

Für alle weiteren Fragen zur optimalen Einstellung von Airlessgeräten stehen wir Euch gern unter Tel. 030/22015436, per Mail über unser Kontaktformular oder direkt in unserem Service-Stützpunkt zur Verfügung.